Presse

Logo SAVE - Sisters against violent extremism

17. Mai 2013

Two women, One cause

Our SAVE sisters Esther Ibanga and Khadija Hawaja are bravely taking forward the mission of combating violent extremism on the home front to create community cohesion. Appropriately, their ground-breaking ...

Esther and Khadija - Xenia © Frauen ohne Grenzen

 

28. September 2012

Wie wird man Islamist?

Von Edit Schlaffer und Ulrich Kropiunigg, publiziert in "Die Presse", 22.9.2012

Er ist behütet aufgewachsen, in einer englischen Mitteklassefamilie, Jurist, gebildet, höflich. Karriere freilich machte Maajid Nawaz als Rekrutierer einer radikal-islamistischen Organisation. ...

Maajid Nawaz © Clemens Fabry

 

18. September 2012

9/11 Women Refuse to Hate

Fifteen women shared with us the journey they have been on since September 11, 2001, when they lost a husband or child to the attacks. They spoke of the difficulties of having to mourn in public, because ...

WOOF NY

 

31. Juli 2012

Pakistan: Der Kampf gegen den "Radio Mullah"

Edit Schlaffer für "Die Presse"

Radikale Taliban kontrollieren das pakistanische Swat-Tal, terrorisieren die Bevölkerung und rekrutieren Kinder. Immer mehr Frauen wehren sich dagegen. Doch Extremismus ist nur eines der vielen Probleme ...

Pakistan 2012 woman 2

 

16. Juli 2012

Afghanistan: „There is a War On Women Here“

Austrian newspaper "Die Presse" asked for Edit Schlaffer's expert opinion on the situation for Afghan women which is worsening by the day. Not only does the Islamist Taliban movement disregard their rights, but so does the state.

The pictures are reminiscent of those taken during the Taliban rule in Afghanistan: a burqa-clad woman cowers on the dusty ground; a man holding an automatic weapon stands behind her. He opens fire, and ...

Afghanische Frau mit Burka

 

23. Februar 2012

Hanan Ibrahim: “We Wear the Headscarf out of Fear”

An interview with SAVE Sister Hanan Ibrahim

Sie sehen ihre Kinder sterben – an Hunger, Durst, Malaria. Andere fallen Anschlägen zum Opfer. Frauen in Somalia müssen täglich mit Gewalt und Tod zurechtkommen. Hanan Ibrahim hat ...

Somali women

 

17. Februar 2012

Two Nigerian Mothers Find Common Ground

Written by Edit Schlaffer and featured by Womenetics

This article was initially published bywww.womenetics.com on February 14, 2012 In 2002, Dr. Edit Schlaffer founded the Women Without Borders – an advocacy and PR organization for women ...

Esther and Khadija - Xenia © Frauen ohne Grenzen

 

17. Jänner 2012

“We are Tired of the Violence”

The Yemeni economist Mohammed Al-Maitami speaks about tribal warriors, Islamists, separatists, and the future of his country.

www.profil.at  December 2011 profil: Yemen is impoverished and underdeveloped. Do the demonstrators’ demands for democracy even have a chance at being met?  Al-Maitami: It ...

Mohammed al-Maitami

 

16. Dezember 2011

Recognition of the Contributions of Women Has Grown

dieStandard.at, 15.12.2011

“Recognition of the Contributions of Women Has Grown” “If fundamentalists come to power, we will regress by 100 years.” – Women without Borders invited Bilqis Jubari ...

Yemen Edit and Bilqis ©Women without Borders

 

07. Dezember 2011

Somalia: Where Courageous Women Fight Against the Radical Al-Shabaab

By Karoline Krause - Kurier

Kurier, 7/12/2011 The boys who are recruited into the radical Islamic al-Shabaab militia in Somalia are between the ages of eight and nineteen years old. „They are seized on the street, or forcibly ...

Somali women

 

12. September 2011

Aicha el-Wafi: "Mein Schmerz wird täglich schlimmer"

Von Edit Schlaffer - Die Presse

Ihr Sohn, Zacarias Moussaoui, war vermutlich als 20. Attentäter der Anschläge vom 11. September vorgesehen, wurde aber rechtzeitig verhaftet. Seine Mutter erzählt, wie 9/11 auch ihr Leben ...

aicha-xenia

 

28. Februar 2011

Talking Peace - India Pakistan

An article in India's Hard News by Mehru Jaffer

In the best spirit of its foreign policy of neutrality and small-state strategy, Austria has for decades been a haven for constructive dialogue between groups hostile to each other. Israelis and ...

Mehru Jaffer ©Xenia Hausner

 

16. Februar 2011

The Effects of Talibanization and radicalism on women in Pakistan

An article from "Die Standard"

In Pakistan, little importance is ascribed to women's sexual and mental health, and their access to education is hindered. Experts see international aid on the local level as an essential resource. ...

Shabana Fayyaz, The Womens Dialogue © Frauen ohne Grenzen

 

17. Jänner 2011

Sprechen, bevor es zu spät ist! Die Frauen machen es besser

Gastkommentar von Edit Schlaffer. Am Beispiel einer indisch-pakistanischen Frauenrunde: Wie der Dialog zur Überwindung von Isolierung und Extremismus beitragen kann.

Verständnis, Versöhnung, Vergebung, Kompromisse und Ideale: Das sind Begriffe, die wir nicht ad hoc mit den Verhandlern auf dem Parkett der internationalen Politik assoziieren. Warum eigentlich ...

 

10. Jänner 2011

The Women’s Dialogue

Bitte klicken Sie unten um die Einladung zu öffnen

Die Nuklearmächte Indien und Pakistan halten die Welt in Atem. Beide Länder waren in der jüngsten Geschichte schon wiederholt am Rande eines Krieges. Die Anschläge auf Bombay am 26. ...

Logo_Frauenministerium

 

23. November 2010

'Women have the power to influence the next generation'

SAVE brings the Mothers for Change! campaign to school children in Mumbai through a film-screening with the World Kids Foundation

Vorurteile anzusprechen und mit Menschen anderer Glaubensrichtungen und sozialer Backgrounds zu interagieren, unterstützt Kinder und Jugendliche dabei, in ihren Gemeinschaften eine bessere Zukunft aufzubauen. ...

 

25. Mai 2010

SAVE Workshop

The Way Out: Women Know How!

Am 24. Mai kamen 15 Frauen aus Pakistan, Jemen, Nordirland, Palästina, Israel, Bosnien, Indonesien, Indien und Somalia in Österreich zusammen, um in einem einwöchigen Workshop die Implementierung ...

train the trainers conference may 2010 name game

 

18. Mai 2010

The Way Out: Women Know How!

Ein SAVE Trainingsworkshop – Mothers for Change! Mai 2010

SAVE – Sisters Against Violent Extremism lädt 15 Frauen aus aller Welt zu einem einwöchigen Trainingsworkshop in Kärnten ein, um gemeinsam die notwendigen Strategien und Fähigkeiten ...

 

06. Mai 2010

Terroristen werden erzogen

Im Gespräch mit Edit Schlaffer

Am 6. Mai wird Edit Schlaffer in New York von der US-Nachrichtenagentur Women’s eNews zu einer der weltweit 21 führenden Frauenpersönlichkeiten des 21. Jahrhunderts gekürt. Im FURCHE-Interview ...

 

12. April 2010

SAVE Pakistan Meeting

Islamabad, 9. April 2010

On April 9, the members of SAVE Pakistan met together to create an implementation plan for the SAVE Mothers for Change! global campaign and to make a statement against violent extremism. Their hard ...

SAVE Pakistan Gruppe © SAVE

 

04. April 2010

Frauen als Anti-Terror Strateginnen

Von Fahmia al-Fotih´/ Jemen

Fahmia al-Fotih, unsere SAVE Jemen Koordinatorin, hat folgenden Essay über die Rolle von SAVE und die Bemühungen, gewalttätigen Extremismus zu bekämpfen, verfasst. Ich treffe immer ...

 

24. März 2010

Security in Safe Hands: Women Make the Difference

Second Global SAVE Conference Report

Unsere SAVE Sisters, die an der zweiten globalen SAVE Konferenz „Security in Safe Hands: Women make the Difference!“ Ende Februar 2010 in Wien teilgenommen haben, haben sich zum Ziel gesetzt, ...

 

11. März 2010

Gespräche mit Müttern von Islamisten

Ein Bericht über die zweite globale SAVE Konferenz im Februar 2010 in Wien in der Tageszeitung Kurier.

 

 

11. März 2010

Menschen brauchen Alternativen

Nadia al Sakkaf, Jemen, ist in einem männerdominierten Land die einzige Chefredakteurin. Der Jemen sei vor Al Kaida zu retten, meint sie. Ein Gespräch mit Livia Kling (Kurier).

 

 

11. März 2010

"Keine Mutter will, dass ihr Kind tötet"

Frauenorgansationen wollen Extremismus und Terrorismus die Stirn bieten. SAVE in der Tageszeitung "Die Presse"

Bitte folgen Sie nachstehendem Link, um den Artikel zu lesen: diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/543484/index.do

 

08. März 2010

Frauen als Frühwarnsystem

Ein "Kommentar der Anderen" in der Tageszeitung Der Standard von Edit Schlaffer

Anmerkungen zum internationalen Frauentag im Kontext der Terrorprävention: Eine globale Mütterbewegung gegen den gewalttätigen Extremismus kämpft für eine neue Friedensarchitektur. ...

 

19. Februar 2010

Große Leistung in kleinen Schritten

Edit Schlaffer über SAVE in dieStandard (von Isabella Lechner)

Die Sozialwissenschafterin wurde für ihre Anti-Terrorplattform "SAVE - Sisters Against Violent Extremism" zu einer der "21 Leaders of the 21st Century" gekürt "Ich ...

 

25. Jänner 2010

Empower Women to Counter Extremism, Say Activists

SAVE Sisters on the Front Page of the Yemen Times

SANA’A, JAN. 24 — Although women are the most vulnerable to extremists in Yemen, their voices are the least likely to be heard and their role in fighting terrorism is restricted by social ...

SAVE Yemen Group Picture-4 women

 

04. Jänner 2010

Eine neue Allianz gegen Terrorzellen!

Ein Gastkommentar von Edit Schlaffer (Die Presse, 2.1.2010)

Die Angst vor Terror hat uns wieder eingeholt. Es bedarf nur eines einzigen Radikalisierten, der mit tödlicher Entschlossenheit seinen Plan minutiös operationalisiert, um das sorgfältig ...

Schattenlinie © Xenia Hausner

 

02. Dezember 2009

Die Blutspur durch Bombay

Ein Gastkommentar von Edit Schlaffer in der Tageszeitung Die Presse (26.11.09)

Vor genau einem Jahr erfolgte der Terrorangriff auf Bombay, der 166 Menschen das Leben kostete. Der Terroranschlag auf Bombay (Mumbai) hat wie seine westlichen Gegenstücke ebenfalls ein Symbol ...

 

01. Dezember 2009

`Women here are EXTREMELY ISOLATED´

SAVE in Mumbai - eine Reportage in der indischen Tageszeitung DNA

Bitte klicken Sie auf unten stehenden Download Link, um den Artikel im englischen Original zu lesen.

 

01. Dezember 2009

Tapping into Girl Power

SAVE Workhshops an Universitäten in Mumbai

Bitte klicken Sie auf unten stehenden Download - Link, um den Artikel im englischen Original zu lesen.

 

01. Dezember 2009

„Die Opfer des Terrors in Mumbai müssen über das Trauma hinwegkommen“

Ein Interview mit Edit Schlaffer in Hinudstan Times (24.11.2009)

Am 26. November vor einem Jahr wurden 166 Menschen bei einer Terrorserie in Mumbai getötet. Frauen ohne Grenzen, eine internationale Forschungs- und Lobbying Organisation, reiste nach Mumbai, um ...

 

12. November 2009

Creating SAVE Spaces in Yemen

Ein Artikel in der Yemen Times, 2. November 2009

To view this article on the Yemen Times website, please click here. The SAVE (Sisters Against Violent Extremism) an initiative for peace, called during their current visit to Yemen upon the female ...

 

12. November 2009

Jemen - Frauen ohne Grenzen / SAVE über zukünftige Projekte

Ein Artikel über Frauen ohne Grenzen SAVE in Yemen

Am 31. Oktober 2009 traf Edit Schlaffer den jemenitischen Minister für Soziales und Arbeit, Amat Al Razaq Humad. Ein Artikel über die Aktivitäten von Frauen ohne Grenzen / SAVE in Jemen ...

 

12. November 2009

Jemen: Media Women Forum - Artikel und Berichte

Sana´a, 28. Oktober 2009: Edit Schlaffer und das SAVE Team präsentieren die SAVE Dokumentation "Journey through Darkness" im Media Women Forum. Das Medienecho darauf war umfangreich, ...

 

12. November 2009

Frauen ohne Grenzen / SAVE in Yemen Today

Bitte klicken Sie hier, um den Arikel zu Frauen ohne Grenzen / SAVE zu lesen. SAVE hat Aktivistinnen des Sisters Arab Forum getroffen und über mögliche Kooperationen im Jemen diskutiert. ...

 

18. April 2009

Die Stunde der Frauen

"Zeichen der Zeit" von Edit Schlaffer (Die Presse Spectrum, 14.3.2009)

Bombay, Kairo, Lahore: Mit jedem Terroranschlag wird deutlicher, dass mit konventionellen Methoden langfristig nicht effizient gegengesteuert werden kann. Über Antworten auf die Radikalisierung – ...

Café Leopold © Welt.de

 

17. Februar 2009

Medienberichte zum SAVE India launch

Die erfolgreichen SAVE Launches in New Delhi, Lucknow und Mumbai erhielten ein unglaubliches Presse- Echo. Bitte klicken Sie auf die unten stehenden Links, um einige der erschienenen Meldungen zu ...

Hindustan Times, Lucknow Live, Sunday February 1, 2009

 

20. Jänner 2009

Der Mut, mit den Feinden zu sprechen

Ein Gastkommentar von Edit Schlaffer (Die Presse, 16.01.2009)

"Zusammen leben, aber wie?“ das ist die kritische Frage für uns alle, in einer Welt, die scheinbar zu klein geworden ist für die Masse und Unübersichtlichkeit der Konflikte. ...

Edit Schlaffer © L.Kropiunigg

 

11. November 2008

Presseclippings zu SAVE

Sisters Against Violent Extremism

Bitte klicken Sie hier, um zu den ausgewählten Pressemeldungen im Rahmen der ersten SAVE - Sisters Against Violent Extremism Konferenz zu gelangen. Neben zahlreichen Printmedien gab es weiters ...

SAVE Gruppenfoto © Xenia Hausner