Alerts

Logo SAVE - Sisters against violent extremism

14. Juli 2010

Gruppenfoto Maria Wörth © Xenia Hausner

SAVE Sisters beim Trainingsworkshop im Mai 2010 in Maria Wörth

Stimmen der SAVE Sisters aus aller Welt

Der SAVE Blog!

Wir leben in einem Klima der Angst und Unsicherheit, einer Zeit, in der es umso wichtiger ist, dass Frauen sich an der aktuellen Sicherheitsdebatte beteiligen und auf lokaler und globaler Ebene eine tragende Rolle spielen.

Der SAVE Blog wurde als eine Plattform eingerichtet, die Frauen aus aller Welt die Möglichkeit bietet, über ihre Sorgen zu schreiben, ihre Meinung zu teilen und Vorschläge zu machen, wie wir gewalttägigem Extremismus am besten entgegen wirken können.

Der SAVE Blog präsentiert unzensiert Stimmen aus Pakistan, Palästina, Indonesien, Israel, Jemen, Indien, Amerika, England, Nordirland, den Niederlanden, Bahrain und Österreich. Aktivistinnen, Akademikerinnen, Politikerinnen, Mütter, Schwestern, alle sind aufgerufen, ihre Meinung zu äußern.

Arshi Saleem Hashmi, Mitglied von SAVE Pakistan, beschreibt in ihrem letzten Eintrag eine Diskussion, die sie mit StudentInnen an der National Defense Universität in Islamabad führte: http://womenwithoutborders-save.blogspot.com/2010/07/violent-extremism-in-pakistan-youth.html

Asma Asfour, Abgeordnete der Gemeinde Sinjel in Palästina, hat in ihrem letzten Blog Post dazu aufgerufen, eine friedliche Lösung im israelisch-palästinensischen Konflikt zu finden und weist in ihrem Beitrag auf die Rolle hin, die Frauen in diesem Konflikt spielen können: http://womenwithoutborders-save.blogspot.com/2010/07/non-violence-needs-women-by-asma-asfour.html

Wir laden Sie herzlich ein, den SAVE Blog als Plattform für ihre Gedanken und Überlegungen zu nutzen und ihre Kommentare und Artikel an uns zu schicken.

 
 

« Zurück zur ÜbersichtArtikel weiterleiten Artikel drucken