Laufende Projekte

Swimming girl - Chennai © Elisabeth Kasbauer

Eine der jüngsten Teilnehmerinnen im Anna Pool in Chennai.

Schwimmgruppe Chennai © Elisabeth Kasbauer

Indien - Women swimming into the Future!

Ein Frauen Empowerment Projekt in der sündindischen Tsunami- Region.

Pilotprogramm für Schwimmkurse für Mädchen und Frauen in Kooperation mit der Sektion Sport des Bundeskanzleramts.

Von 2. bis 8. Februar 2006 organisierten Frauen ohne Grenzen in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Schwimmverband, dem Österreichischen Jugendrotkreuz und der Österreichischen Wasserrettung Schwimmkurse für Mädchen und Frauen in Südindien.
7 Tage lang wurden insgesamt 53 Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren und 14 zukünftige Schwimmtrainerinnen in Chennai, sowie 22 Frauen im Küstenort Mamallapuram trainiert.

Das Ergebnis war überwältigend: zwei Drittel der Mädchen und Frauen konnten am Ende des Kurses ohne Probleme eine Beckenlänge schwimmen!

Eine Studie der renommierten britischen Hilfsorganisation Oxfam konnte Ende März 2005 belegen dass der Tsunami bis zu viermal so viele Frauen getötet hat wie Männer.
In einigen Dörfern scheinen Frauen bis zu 80 Prozent der Todesopfer auszumachen“, so Oxfam-Direktorin Becky Buell. In den Küstenorten seien die Frauen meist daheim bei den Kindern geblieben, während sich ihre Männer zum Fischen auf See aufhielten. Viele Frauen sind es nicht gewohnt, sich sportlich zu betätigen, haben das schwimmen nie erlernt und sind nicht fähig gewesen, auf Dächer, Bäume oder andere Erhöhungen zu klettern, um sich zu retten.

Schwimmen zu lernen ist nicht nur ein wertvoller Beitrag für die Zukunft der Mädchen und Frauen, sondern stärkt auch ihr Selbstbewusstsein und stärkt Gruppenidentität und – solidarität – „Swim, enjoy and win!...“

Lesen Sie hier mehr zu diesem Projekt...


Den 1. Frauen ohne Grenzen Film  "Different Strokes!", der Einblicke in dieses und die beiden anderen Frauen ohne Grenzen Projekte in Südindien gibt, können Sie unter office@frauen-ohne-grenzen.org">office@frauen-ohne-grenzen.org bestellen (Preis auf Anfrage). 

Einen Projektendbericht können Sie via Email bei uns anfordern,  Eine ausführlichen Bericht auf unserer Homepage finden Sie hier.

 
 

« Zurück zur Übersicht Artikel drucken